Lärchenglück

 

Das Schönste was wir erleben können ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht wundern, nicht staunen kann, der ist sozusagen tot und sein Auge erloschen.

Dieses Zitat stammt von Albert Einstein…ich mit meinen Worten würde es so ausdrücken: Das Schönste was wir erleben können ist das Geheimnisvolle…es ist das Gefühl, dass mich tief mit dem Universum und mir verbindet. Ahnungen steigen auf, die mich wundern und staunen lassen. Alles ist möglich, wir wissen alles und nichts.

Die Lärche war schon immer mein Lieblingsbaum. Als ich meine Räucherarbeit begann und ich das erste Mal Lärchenharz räucherte und den Duft ein atmete war es um mich geschehen. Dieser würzig, freundliche, warme,honigartige-waldige Duft! Fast wie ein Caramelzältli, aber nicht so süss.

Als ich mich mit der Lärche beschäftigte fand ich einiges heraus: Die Sagen erzählen dass in der Lärche die Saligen, die guten Waldgeister wie Waldelfen und Waldfeen wohnen. Sie sind den Menschen gutgesinnt und helfen, wenn Not ist. Lärchenharz kann die Wahrnehmung öffnen und kann auch die Hellsicht stärken.

 Die Lärche steht für Neubeginn, Glück und Leichtigkeit. Früher waren Räucherungen mit Lärchenharz sogenannte „Glücksräucherungen“ die eine Atmosphäre des Wohlstandes, Glücks und Gelingen schafften. Ich räuchere Lärche gerne bei Hauseinweihungen, Neuanfängen und zum Geniessen.

Lärchenharz räucherte man zusammen mit Thymian und Lavendel in der Kindbetträucherung.

Immer wieder fragte ich mich, warum ich die Lärche so liebte. Plötzlich sah ich Bilder der Vergangenheit…als Schulkind ging unsere Klasse mit der Lehrerin durch den Wald und wir lernten verschiedene Bäume kennen. Als ich vor der Lärche stand und hochblickte überkamen mich so intensive Gefühle der Freude und des Glücks. Ich sehe mich strahlend und lachend als Schulkind. Es war wie wenn die Waldfeen, die in der Lärche wohnten, ihre ganze Freude und Leichtigkeit über mich, das kleine Menschenkind schütteten.

Wenn ich heute Lärchenharz räuchere, dann denke ich freudig zurück. An die unerwartete Glücksdusche im Wald, die mich bis heute nährt und schweben lässt. Waren es die Waldfeen, der Lärchenbaumgeist oder andere feinstoffliche Bewohner des Waldes?

Das schöne Geheimnisvolle.

 

Du hast sicher auch schon eine Glücksdusche in der Natur erlebt...teile es hier auf meinem Blog, das wäre meine heutige Glücksdusche :-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Ela Harwood (Sonntag, 05 Februar 2017 03:44)


    Hmm is anyone else encountering problems with the pictures on this blog loading? I'm trying to find out if its a problem on my end or if it's the blog. Any responses would be greatly appreciated.

  • #2

    Nicole Serafini (Dienstag, 07 Februar 2017 14:34)


    Appreciate the recommendation. Will try it out.

  • #3

    Dovie Hansel (Donnerstag, 09 Februar 2017 07:19)


    Hey this is kind of of off topic but I was wanting to know if blogs use WYSIWYG editors or if you have to manually code with HTML. I'm starting a blog soon but have no coding knowledge so I wanted to get guidance from someone with experience. Any help would be enormously appreciated!

  • #4

    Analisa Ogilvie (Donnerstag, 09 Februar 2017 12:42)


    I'm more than happy to discover this website. I need to to thank you for your time due to this wonderful read!! I definitely appreciated every little bit of it and i also have you saved to fav to check out new stuff on your website.

  • #5

    Rachel Wynkoop (Donnerstag, 09 Februar 2017 19:10)


    Ridiculous story there. What happened after? Good luck!


Hier geht's zur Feenpost

Trage dich hier ein und welcome on board! 

Empfange meine Neuigkeiten und Inspirationen rund um Kräuter, Räuchern, Kräuterspaziergänge, Coaching und Kurse per Mail.  Deine Angaben sind bei mir sicher aufgehoben.

 

Als Willkommensgeschenk bekommst du ein kraftvolles Räucherritual zugeschickt.


Folge mir auf Facebook


Neu auf Blog


Anmeldeformular Feenpost

Ihre E-Mail Adresse wird an CleverReach zum technischen Versand weitergegeben. Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen und zwischen speichern. Sie können dem widersprechen. (Widerrufsrecht).