Ausbildung Räucherexpert:in 2023

1. Modul "Energetische Reinigung"

Start: 26. Februar 2023 bis 30.April 2023


Daten 1. Modul

Live Treffen, jeweils am Sonntag:

 

  • So, 26. Februar .2023 
  • So, 30. April 2023
  • So, 4. Juni 2023

10-18 Uhr in Oberwil-Lieli

 

Online Teaching

(werden aufgezeichnet, wenn Du nicht live dabei sein kannst):

  • Do, 9. März  (13.15 bis 15.15Uhr)
  • Mi, 29. März (9-11 Uhr)
  • Mo, 24. April (18.30 bis 20.30 Uhr)
  • Eine Coaching oder Auraräucherung Sesssion mit mir, online oder vor Ort, Dauer 2h
  • Telegramm Gruppe für fachlichen Austausch
  • 2 dokumentierte Räucherungen von deiner Seite als Übungspraxis
  • Total Ausbildung: 32h
  • inkl. ausführliche Unterlagen, persönliche Räuchermischung, Snacks und Getränke an den Ausbildungstagen
  • Nach der Ausbildung führen wir die Telegramm Gruppe bis zum 1.Juli 2023 weiter zwecks Fallbesprechung und möglicher Fragen
  • Kosten: 1870.-
  • Ratenzahlung möglich, Aufpreis 200.-

Inhalt 1. Modul

  • Energetische Hausreinigung
  • Energetische Grundstückreinigung
  • Fernreinigung, geistige Energiearbeit
  • Heimische Pflanzenkunde: die wichtigsten Reinigungs- und Segenskräuter
  • Rituelle Räucherung und Ritualarbeit
  • Kommunikation und Beratung

 

Das Räuchern löst emotionale und energetische Restenergien, die Probleme im Haus und dessen Bewohner/innen werden bewirken können. Du erlernst das alte Handwerk der Raumreinigung und das Räuchern.

 

Welche Probleme im Haus auftreten können (Ahnen, Schicksalschläge, Schlafstörungen, Ängste, Depressionen, Unruhe, Diffusität, Energieschwankungen) und was es für Lösungsmöglichkeiten gibt, werden erarbeitet.

 

Wir befassen uns mit Problemen die auftreten können auf einem Grundstück, den Grundlagen der Ritualarbeit und rituellen Räucherung und was sie bewirken (Kriegsschauplätze, Totenwege, Erdtore, Naturwesenoasen, Unfallorte, starke kosmische Strahlungen etc.)

 

Probleme am Grundstück werden besprochen und was es für Möglichkeiten gibt, diese zu lösen und zu transformieren mit Ritualen und Räucherungen.

 

Geistige Energiearbeit unterstützt die Ritual - und Räucherarbeit.

 

In diesem Modul erlernst Du das alte Handwerk des Räucherns.

 

Mit dem Räuchern lösen wir blockierte, stagnierte und schwere Energien in Räumen und  Grundstücken.

 

Räuchern wirkt reinigend, transformieren und lösend.

Es befreit den Raum und das Energiefeld von energetischen Schlacken.

 

Mit der Kraft der heimischen Pflanzen bringst Du eine reinigende und transformierende Kraft in die Räume.

 

Räume sind wie Schwämme und saugen Energien, Geschichten, Emotionen auf, die schwächend auf die BewohnerInnen wirken können.

Das Räuchern ist so alt wie die Menschheit selbst.

 

Wir arbeiten vor allem mit heimischen Pflanzen, die vor unserer Haustüre, im Wald, in den Bergen oder in unseren Gärten wachsen.

 

Die Ausbildung eignet sich für alle Menschen, die Lösungsimpulse/ Heilimpulse in die Häuser, zu den Menschen, in die Natur (Naturwesen, Erdheilung) bringen möchten.

 

Diese Ausbildung wird Dich innerlich wachsen  und reifen lassen, so dass Du Deine ganz besonderen Fähigkeiten entdecken kannst sowie von meinen langjährig  gelebten Erfahrungen schöpfen kannst.

 

Mit der Kraft der Pflanzen wirkst Du in den Häusern und bei den Menschen heilend, unterstützend, stärkend und inspirierend.

 

 

2. Modul : Auraräucherung, Personenräucherung

Start 10. September 2023 bis 22.Oktober 2023

Live Treffen, jeweils am Sonntag:

  • So, 10. September 2023
  • So, 22.Oktober 2023

10-18 Uhr in Oberwil-Lieli

 

Online Teaching

(werden aufgezeichnet, wenn Du nicht live dabei sein kannst):

  • Do, 21. Sept. (13.15 bis 15.15Uhr)
  • Di, 17. Okt. ( 9-11 Uhr)
  • Telegramm Gruppe für fachlichen Austausch
  • 2 dokumentierte Aura-Räucherungen von deiner Seite als Übungspraxis
  • Die Telegramm Gruppe bleibt bis zum 1. Dezember 2023 bestehenzwecks Fallbesprechung und möglicher Fragen.
  • Total Ausbildung: 20h
  • inkl. ausführliche Unterlagen,  Snacks und Getränke an den Ausbildungtagen
  • Kosten: 930.-
  • Ratenzahlung möglich, Aufpreis 200.-

Inhalt des 2.Moduls

 

 

  • Das menschliche Energiefeld
  • Körperräucherungen
  • Aura Reinigung
  • Aura lesen
  • energetischer Schutz
  • Ich-stärkende Kräuter

Räucherungen am menschlichen Körper und im Energiefeld wirken lösend und transformierend.

 

Die Aura Räucherung ist eine alte Technik, um das menschliche Energiefeld zu reinigen.

 

Es hilft zudem bei den Themen Schutz, Überflutung, Grenzen, Regeneration, Zentrierung und der individuellen persönlichen Prozessarbeit.

 

Auch gesundheitliche Probleme können durch eine Räucherung ganzheitlich begleitet werden.

 

Während dem Kurs erfährst du, was wichtig ist bei einer Aura Reinigung und Körperräucherung.

 

Passende heimische Kräuter werden besprochen.

 

 

Du erlernst das Handwerk der Aura- Räucherung und wann es eingesetzt werden kann.

Eine Räucherung am menschlichen Körper und Energiefeld wirkt reinigend und stärkend.

 

Erkenntnisprozesse können ihren Lauf nehmen und Heilimpulse finden statt.

Ich- stärkende sowie schützende Kräuter werden vorgestellt.

 

Deine Sensitivität wird geschult, so dass Du beginnen kannst die Aura zu lesen/spüren/fühlen.

 


Bitte nimm mit mir Kontakt auf, wenn Du Dich für die Ausbildungsmodule interessierst.


Hier geht's zur Feenpost

Trage dich hier ein und welcome on board! 

Empfange meine Neuigkeiten und Inspirationen rund um Kräuter, Räuchern, Kräuterspaziergänge, Coaching und Kurse per Mail.  Deine Angaben sind bei mir sicher aufgehoben.

 

Als Willkommensgeschenk bekommst du ein kraftvolles Räucherritual zugeschickt.



Neu auf Blog


Anmeldeformular Feenpost

Ihre E-Mail Adresse wird an CleverReach zum technischen Versand weitergegeben. Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen und zwischen speichern. Sie können dem widersprechen. (Widerrufsrecht).